Messe

CanJam Munich in Kooperation mit der HIGH END

Willkommen zu Europas erster und größter Messe für Kopfhörer. Jetzt auch in München!

Du bist Musikliebhaber und Kopfhörer-Enthusiast? Ganz egal ob Neueinsteiger oder Profi mit Highend-System, wir laden Dich ein zum CanJam Europe! Verschaffe Dir Dein eigenes Klangbild von Kopfhörern und Verstärkern verschiedenster Hersteller, Größen, Preisklassen und Bauformen. Teste und vergleiche High-Res-Player, Digital-Analog-Wandler (DACs), Bluetooth-Lautsprecher und anderes Zubehör. Besuche verschiedene Vorträge, hole Dir Tipps von Experten und lass Dich inspirieren. Schaue Dir liebevoll kombinierte und optimierte Anlagen privater Nutzer an und tausche Dich aus mit anderen Musikliebhabern. Wir freuen uns auf Deinen Besuch beim CanJam Europe 2018!

Die Veranstaltung bietet einen allgemeinen Messeteil, wo gewerbliche Aussteller ihre Marken und Produkte vorführen. Zudem gibt es ein Community-Treffen, wo private Kopfhörer-Enthusiasten ihre eigenen Wiedergabeketten präsentieren und über Selbstbau-Projekte fachsimpeln können.

Du möchtest Aussteller werden? Dann schicken wir Dir gerne weitere Informationen zu. Schreibe uns dazu bitte einfach eine E-Mail an cje@kms.events oder nutze unser Kontaktformular.


CanJam ist eine europaweit eingetragene Gemeinschaftsmarke und darf nicht ohne Lizenz benutzt werden. CanJam Europe steht in keiner Verbindung zu Head-Fi.


Wann?

11. – 13. Mai 2018
geöffnet für Besucher
Freitag, 10 – 18 Uhr
Samstag, 10 – 18 Uhr
Sonntag, 10 – 17 Uhr

Wo?

Kohlebunker (gegenüber der High End / M,O,C)
Lilienthalallee 37, 80939 München

Wer?

Insgesamt präesntieren sich mehr als 100 internationale Marken auf dem CanJam Europe.

Wie viel?

CanJam Munich veranstaltet die Messe in Kooperation mit der HIGH END 2018. Die Tageskarte für Besucher der  HIGH END 2018 kostet 15 Euro inklusive Zugang zum CanJam MunichHier geht es zum Ticketshop der HIGH END 2018.


CanJam Europe ist ein Projekt von

Juliane Thümmel – KMS event UG – kms.events

Das Team:

Olaf Adam – c/o Content 21 – content21.de

Thomas Johannsen – c/o Textformat Redaktionsbüro – textformat.de

Martin Mertens – Story & PR – snetrem.de

Tobias Runge – thinkD Technology & Design

headnear – head-and-ear.com